Wie fühlt sich Freiheit für Dich an?

9:54 nachm.



May you build a letter to the stars, And climb on every rung May you stay forever young May you stay forever young





Hallo meine Lieben,Es ist nun soweit, wir kehren Neuseeland den Rücken, wir sind dann wohl doch vier Monate länger geblieben als gedacht ( aber wann war das mal anders gewesen?). Papierkram erledigt, unser Rucksack hat auch wieder Platz und unsere geliebte Wilma haben wir leider auch verkauft. Wie gerne hätte ich unseren geliebten gelben Van mit nach Deutschland genommen? Unser Heim das wir aus reycelten Materialien eingerichtet haben (für die Leser die gerade erst dazu gestoßen sind, wir haben 0 Euro ausgegeben um unseren Van umzubauen). Doch das steht dann wohl noch auf unserer to-do Liste in Deutschland das noch einmal zu machen. Ich denke hier in Neuseeland haben wir uns freier denn je gefühlt, denn mit seinem eigenen rollenden Heim kann man wohl mehr als spontan sein. Täglich mit der Sonne aufgewacht und eingeschlafen, uns während der Fahrt die wundervollen Sonnenstrahlen ins Gesicht scheinen lassen , die Beisserchen wurden täglich direkt am Meer geputzt und die öffentlichen Toiletten und freies Wlan beim MC Donalds waren unsere besten Freunde und nicht zu vergessen das Tage lange nicht duschen. Ja, das ist für mich Freiheit, täglich entscheiden wohin man weiter zieht mit seinem eigenen Heim. Manchmal möchte ich wirklich in die weite Welt hinaus schreien und Menschen schütteln die einfach unzufrieden sind und sich vom Alltag aufsaugen lassen. Ich hoffe immer wieder das ich Menschen da Draußen inspirieren kann und das zu tun nach was sie sich sehnen.Doch Schluss jetzt mit den "deepen - Themen"jetzt geht es ran ans Packen denn morgen geht es nach Indonesien, es fühlt sich immer wieder wie ein neuer Anfang an, auch wenn wir schon fast 16Monate unterwegs sind. Wenn Ihr Tipps für mich habt, her damit. Fühlt euch gedrückt Laura .

You Might Also Like

22 Comments

  1. Die Bilder sind wie immer ein Traum! ♥
    Ich freue mich, dass ihr so eine wunderbare Zeit hattet. Eines Tages möchte ich auch mal so eine Reise machen. Diese Freiheit zu fühlen, muss wunderbar sein! :) Schade um die wunderschöne Wilma, aber nochmal solch einen Bus her zu richten, ist ja auch eine gute Aussicht. Und vor allem bringt es die Reise-Vibes wieder!
    liebste Grüße,
    Nina
    http://captivatingplace.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. ein super schöner Beitrag liebe Laura!
    ich mag die Fotos so gerne und auch die Message, die hinter ihnen steht :)

    für mich ist Freiheit in der Tat das tun zu können, was ich tun möchte!
    schöne Woche,
    ❤ Tina von Liebe was ist

    AntwortenLöschen
  3. Die Bilder sind wie immer wunderschön! Und ich kann nachvollziehen, was du unter Freiheit verstehst! Es freut mich, dass ihr eine sehr schöne, unvergessliche Zeit hattet. Am Reisen finde ich immer so schön, dass einem das erlebte niemand mehr nehmen kann.

    Liebe Grüße und dir einen schönen Start in die Woche!
    Anna :-)
    https://wwwannablogde.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott! Ich wäre auch mega traurig, müsste ich den Bus verkaufen. Der ist doch wirklich so wundervoll. Schade, dass euer Abenteuer nun zu Ende ist. Habe euch so gern begeleitet. :)

    Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

    AntwortenLöschen
  5. Traumhaft schöne Bilder :) Und viel Spaß euch nun in Indonesien, schade dass ihr den Van nicht mitnehmen könnt :(

    Übrigens vielen Dank für deinen Kommentar - habe dir auf meinem Blog geantwortet :)

    Liebe Grüße ♡
    Hang

    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
  6. Das 1. Foto ist einfach traumhaft schööön!
    Ich wünsche dir viel Spaß in Indonesien!
    Liebe Grüße,
    Thi

    AntwortenLöschen
  7. Wie toll das alles klingt... So eine lange Reise steht auch irgendwann mal auf meiner Wunschliste!
    Ich wünsche dir ganz viel Spass in Indonesien :)

    Liebste Grüsse
    Swenja
    https://www.overtheview.ch

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Fotos. Die mit den Sternen sind besonders beeindruckend!
    Und ganz viel Spaß in Indonesien. Ich bin gespannt auf deine Eindrücke :)
    Liebe Grüße,
    alina von http://alinapunkt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Laura,
    unglaublich, wie viele Sterne man in Neuseeland sieht. Ich glaube, ein Buch über Eure Weltreise könnte ein Bestseller in Deutschland werden. Liebe Grüße
    Nancy :)
    OrangeCosmetics

    AntwortenLöschen
  10. Wunderschöne Fotos, vor allem das erste !
    Liebst, Lea.

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine Liebe;)

    Das sind ja total schöne Impressionen, ich liebe den Bohemian Lifestyle. Dein Blog ist ein Traum, ich folge dir nun über GFC und werde dich bald wieder besuchen ;)
    Wünsche dir einen wunderschönen Feiertag morgen;)

    Ganz liebe Grüße
    Isa
    www.label-love.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  12. Krass. Da sind eure Monate in Neuseeland schon Vergangenheit.
    Dass ihr Wilma verkaufen musstet, tut sogar mir weh.
    Ich wünsche euch nur das Beste für Indonesien :)

    Alles Liebe, Maya von Mayanamo

    AntwortenLöschen
  13. Oh, ich hab mich schockverliebt in deinen Blog und deine Fotos! Du bist so talentiert!

    AntwortenLöschen
  14. Wow wundervolle Fotos!
    Das ist wirklich ein absoluter Traum- eine Weltreise ohne geplante Rückreise, mit einem coolen Van.
    Ich wünsche Euch eine wundervolle Zeit in Indonesien!
    Ich werde auch ab September für 8 Monate Südostasien, Australien und Neuseeland bereisen und bin sehr gespannt :)

    Liebe Grüße
    Sophie von https://aperturewanderlust.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  15. Hey wie habt ihr denn einen Van für 0 Euro bekommen? :o Das Bild von dem See ist so wunderschön! Ich würde dort am liebsten jetzt sein. Es ist der absolute Wahnsinn, was ihr erlebt, ich will auch :( Du hast so Recht, so viele Menschen machen auch kleinen Problemen riesengroße, welche überhaupt nicht schlimm sind. So viel hängt von der Einstellung ab. Liebe Grüße http://meingedankenspielblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Das sind wahnsinnig schöne Bilder :) Wundervolle Eindrücke

    AntwortenLöschen
  17. Tolle Bilder! Ich liebe das Bild mit den Sternen :-)!

    Liebe Grüße
    janaahoppe.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  18. Wow liebe Laura, was für ein klasse Projekt !! Einfach nur: Respekt! Finde ich wiklich mega cool und die Bilder sprechen ja für sich; bin absolut begeistert und fast ein wenig neidisch ;)
    Danke für Deine Worte zu meinem Blogpost und um auf Deine Frage zu antworten: am Freisten fühle ich mich, wenn ich im Auto am See entlangfahre, den Fahrtwind fühle, die Sonne mich wärmt und einfach nur der Moment zählt. :)
    Liebe Grüsse nach Indonesion
    Janine von https://www.yourstellacadente.com/

    AntwortenLöschen
  19. Faszinierende Bilder! Ihr habt eine wunderschöne Zeit gehabt und echt die Freiheit genossen.

    AntwortenLöschen
  20. Tolle Eindrücke!
    Die Bilder sind echt gut.

    Ich würde mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischauen würdest!
    Ich wünsche dir einen angenehmen Tag, Marie | http://marieceliine.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  21. Liebste Laura, es ist schön, sich einfach mal frei zu fühlen und spontan zu entscheiden wo es einem hintreibt. Wir sind wirklich irgendwie zu verwöhnt hier und alles funktioniert reibungslos. Wir schätzen das leider zu wenig. Habt viel Spass in Indonesien und gute Reise! Allerliebste Grüsse

    xx Simone
    Little Glittery Box
    Instagram: littleglitterybox

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Laura, vielen Dank für Deinen lieben Kommi auf meinem letzten Beitrag. Mein Lieblingsbuch.. hm das ist schwierig, aber ich würde behaupten Kein Ort ohne Dich von Nicholas Sparks. Eigentlich hasse ich Liebesgeschichten, aber diese fand ich besonders inspirierend. Welches ist Dein Lieblingsbuch?
    Der friedlichste Ort.. hm meine Herzensheimat ist definitiv die Costa del Sol in Andalusien. Dort fühle ich mich mehr zuhause als irgendwo sonst auf der Welt :)
    Liebe Grüsse nach Indonesien!
    Janine von https://www.yourstellacadente.com/

    AntwortenLöschen

Popular Posts

Flickr Images